Ah neee...

Hallo meine Lieben!

Es ist Freitagnachmittag und der Urlaub von Kathi und mir neigt sich zum Ende. Heute wollen wir noch ein wenig shoppen gehen und morgen fliegt sie dann schon zurück.

Ich möchte noch ein paar Worte zu unserem Québec-Ausflug verlieren. Sehr schön wars. Wir hatten sehr schönes Wetter, was mir einen klitze kleinen Sonnenbrand eingebracht hat. Früh um 8.00 fuhr unser Bus ab und wir waren dementsprechend müde. 11.00 kamen wir dann an und stürzten uns gleich in die Altstadt. Es ist wirklich erstaunlich, wie europäisch die Stadt ist! Nur dass hier eben viel mehr staunende Amis rumrennen. "Isn't that a beeeeautiful spot?"

Hehe, am frühen Abend sind wir dann zurück gefahren. Und wie jeden Abend fanden wir uns im Fernsehraum ein, um ein wenig Olympia bzw. Schwimmen zu gucken. Nach der gefühlt 100. Entscheidung ohne deutsche Beteiligung bin ich dann eher als sonst ins Bett gegangen. (Auch weil ich 6.00 für Tennis wieder aufstehen wollte) Soweit nichts Ungewöhnliches.

Allerdings hab ich mich dann mächtig geärgert, als ich heute früh sehen musste, dass ich genau die Medaille verpasst hatte, die ich unbedingt sehen wollte...Gold für Britta...und ich war nicht dabei.

Naja, das Tennisergebnis hat mich dann wieder entschädigt. VAMOS!

Jetzt machen wir uns auf in die Innenstadt, um vielleicht noch ein paar Schnäppchen einzufangen.

Ich habe übrigens im Studivz Fotos eingestellt. Hier kann ich leider nur ein paar wenige hochladen.

Nagut, dann bis später.

Grüßli

 

Helloooo!

we're back from our trip to Quebec City. We really had a great time there. They have these old beautiful houses and you start to feel like you're in little Europe. With one exception: you're surrounded by wondering americans. "Isn't that A beeeeautiful spot?" hehe, they are not used to so much culture over here, i guess.

When we came back we watched the Olympics on TV. As usual they showed swimming. And as usual there weren't too much germans around. That's why I went to bed earlier. But when I woke up this morning I found out that Britta Steffen won the gold medal...and i missed it...damn it. At least the tennis result was the way i wanted it to be. VAMOS!

Okay, now we are going to do some shopping.

Hear you soon.

Bye Bye!

 

15.8.08 20:27

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen