so so...

Hallo Ihr,

 

meine erste Arbeitswoche ist rum und ich kann mich nun vom Stress erholen. Meine Wochenende sind ja bekanntermaßen angenehm lang.

Ich habe die ersten Tage allerdings gut überstanden. Viel anstregender gestaltet sich hingegen die alltägliche Busfahrt...

Wie gesagt, die Fahrt ist lang und der Bus ist mehr als voll. Rückzu bedeutet dies dann, dass ich ca. 2h in der Hitze in einem vollen Bus stehen muss...es ist wirklich ein Traum!

Am Mittwoch war allerdings auch schon die Hinfahrt abenteurlich. Nach 20min mussten wir nämlich den Bus verlassen (und ich somit meinen hart umkämpfen Sitzplatz aufgeben ), weil das Fahrzeug unsicher war...wie schön zu hören!

Naja, ansonsten ist alles ok. Den Ort, in dem ich praktiziere, kann man in zwei Wort beschreiben: Wisteria Lane! Für alle, die damit nichts anfangen können: Man stelle sich die perfekte Nachbarschaft vor. Nur Einfamilienhäuser. Dazwischen sind Bäume und die gesamte Siedlung hat einen wunderbaren Flussblick. Man kommt sich vor wie im Urlaub.

Es hat mich also nicht so schlimm getroffen.

Gestern ist der Sprachkurs leider ausgefallen, weil die Lehrerin verhindert war. Anstelle dessen bin ich dann mit 3 meiner "Kommilitonen" in einen chinesischen Tee-Salon gegangen. War unterhaltsam und der Tee war lecker.

Ja, das wars auch schon.

Noch eine kleine Anmerkung: wer bis 15. September bucht, kann bei Air France Flüge ab Leipzig schon für 580€ bekommen... aber das nur so nebenbei...

Bis später,

Rike

5.9.08 20:43

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(6.9.08 11:26)
Hey Rikchen was willst du uns denn mit dem mehr als deutlichen roten Zusatz sagen!?!??!?!
Das du dich einsam fühlst oder das du es uns auch gönnen würdest dieses Paradies aus Einfamilienhäusern zu sehen!?!??!
Ist übrigens von mir....nicht das wieder Beschwerden kommen das kein Name dabei ist :-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen